Mein Name ist Sven Schneider (geb. 1983 in Leipzig, wohne in Steinkirchen) und ich bin ausgebildeter Yogalehrer. Meine 2jährige Yogalehrerausbildung absolvierte ich beim „Bund der Yoga Vidya LehrerInnen“ (BYV), dem Verband des führenden und größten Yogaverein Europas. 

In Buxtehude biete ich diverse Yogakurse & -workshops an (mehr Informationen auf www.yoga-in-buxtehude.de).

Unter dem Motto „Voller Faszination und Mitgefühl in den eigenen Körper hinein entspannen“ vermittle ich Yoga mit dem Fokus auf Körperarbeit, Atemtechniken und Entspannung – ohne kulturelle und religiöse Altlasten.
Dabei gehören grobphysische Aspekte wie korrekte Ausführung der Körperhaltungen, Muskelstärkung, Kondition, Dehnung und Flexibilität, sowie Regeneration genauso dazu, wie subtilphysische Aspekte wie bewusste Konzentration auf die Atmung, dadurch ein immer tieferes Mitgefühl, aus dem heraus eine sich immer weiter ausbreitende Faszination für den eigenen Körper.

Ich passe die Intensität und den Schwierigkeitsgrad meiner Yogastunden an die individuellen Vorraussetzungen, Fähigkeiten und Ziele der KursteilnehmerInnen an. Mein Spektrum reicht dabei von „Yoga für Anfänger“ und „Yoga Mittelstufe“ über „Yoga für Gesundheit & Entspannung“ und „Yoga für mehr Bewusstheit“ bis hinzu „Fitness- Yoga“ und „Yoga für Profi- und Leistungssportler“.